Rockabilly Night IV

Datum Fr, 11.10.2019 19:30 - Sa, 12.10.2019
Facebook-Event   

Beschreibung

11.10.2019 ROCKABILLY NIGHT IV
Einlass: 19:30 Uhr
VVK: 16 Euro

Restless
The Spunyboys
The Rat Pack Rock n Roll Trio


Tickets: https://tickets.kulttempel.com/
oder
Eventim-->https://bit.ly/2G7r0vF
oder
https://www.rheinruhrticket.de/spticket/rockabilly-night-4.htm?blockID=66ae1e7a-75d5-4c61-b7bb-889fad134884


"Restless" ist wahrscheinlich die erfolgreichste aller Neo-Rockabilly-Bands, die es bisher noch nie gegeben hat und haben viele tausend Platten verkauft und die Welt bereist.

Das längste Line-Up waren Mark Harman (Gesang und Gitarre), Paul Harman (Kontrabass) und Rob Tyler (Schlagzeug). Sowohl Mark als auch Rob spielten auch auf Dave Phillips 'Wild Youth' Album. Mark spielte auch mit The Space Cadets. Die Besetzung hat sich im Laufe der Jahre etwas verändert, und die Leute, die kamen und gingen, waren Ben Cooper, Mick Malone, Jeff Bayly und Steve Whitehouse (Sharks, Frenzy).

Die französische Band "The Spunyboys" ist 2006 gegründet. Wenn man spielen sieht, treten Sie direkt mit den erfolgreichen The Stray Cats aus den 80ern in Kontakt. Dieses Rockabilly-Trio spielt im traditionellen Line-Up der 50er Jahre (Sun) Rockabilly-Klassiker und seine eigenen Songs, die dort auf fantastische eigene Art und Weise gespielt werden, und eine wilde, energiegeladene, heiße Show. Einflüsse von Carl Perkins, Eddie Cochran, Johnny Burnette, Gene Vincent, Buddy Holly usw., aber auch Lieder von Teddyboy-Legenden wie Crazy Cavan und die Crepes N 'Drapes und Neo Rockabilly wie The Stray Cats und Matchbox.

"The Rat Pack Rock n Roll Trio"
Das Rat Pack wurde im Mai 2000 gegründet.
Das Kick-Ass-Rock-n-Roll / Rockabilly-Trio bietet seinen eigenen Stil dieser fabelhaften Melodien, mit einer Leidenschaft, bei der man einfach nur mit den Füßen zum verrückten Beat klopfen möchte. Erwartet wird, dass die Party-Atmosphäre vom Anfang bis zum Ende gerockt wird.
Alle Mitglieder haben in verschiedenen Bands mit 130 Jahren Erfahrung in der Rock-Szene gespielt.

Mickey, Gründungsmitglied der Band Doghouse Bass, Mundharmonika und Lead-Vocals, sorgt mit energiegeladenem Gesang und dynamischem Spielstil dafür, dass dieses aufregende Trio zusammenkommt.
An der Leadgitarre ist Martin, der der ursprüngliche Gitarrist war und vor 3 Jahren zurückkehrte. Seine authentischen, erkennbaren Gitarrenriffs lassen den Rhythmus beginnen.
Dieses Trio ist für seine Schreie hinter den Trommeln bekannt und bietet gleichzeitig eine energiegeladene Powerhouse-Performance.


[|Live|]